Datenschutz – Sicherheit und Schutz im Internet

Die Themen Datenschutz und Datensicherheit sorgen häufig für Unsicherheit und Fragen bei der Nutzung von Online-Angeboten. Damit Sie sich beim Besuch unserer Website sicher und wohl fühlen, möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten informieren. Die nachfolgenden Datenschutzbestimmungen sind dafür gedacht, Sie über unsere Handhabung der Erhebung, Verwendung und Weitergabe von persönlichen Daten zu informieren.

Dies ist die offizielle Website des Hotel Bellinzona Sud, ein Konzept der Marché Restaurants Schweiz AG.

Die Marché Restaurants Schweiz AG zeichnet sich für diese Website verantwortlich. Mit der Nutzung der Website anerkennen Sie unsere Nutzungs- und Vertragsbedingungen («Nutzungs- und Vertragsbedingungen») wie auch die geltenden Gesetze und Richtlinien. Lesen Sie daher, bevor Sie auf der Website surfen, die nachstehenden Nutzungs- und Vertragsbedingungen. Die auf dieser Seite verwendeten Marken, Namen, Titel, Logos, Bilder, Designs, Texte und andere Materialien sind Eigentum der Marché Restaurants Schweiz AG. Die bereitgestellten Text- und Bilddateien sind urheberrechtlich und/oder markenrechtlich und/oder als Design oder anderweitig besitzesrechtlich geschützt.

Die Marché Restaurants Schweiz AG behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung diese Nutzungs- und Vertragsbedingungen durch Aktualisierung dieses Textes zu verändern. Diese Änderungen sind bindend.

Nutzungs- und Vertragsbedingungen

Alle Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Ohne anders lautenden Hinweis sowie ohne schriftliche Genehmigung von Mövenpick darf der Inhalt zu keinem anderen Zweck verwendet werden als im Rahmen dieser Nutzungs- und Vertragsbedingungen oder im Text auf der Website angegeben.

Die Marché Restaurants Schweiz AG übernimmt keine Haftung oder Gewähr, dass der Gebrauch der auf dieser Seite verbreiteten Materialien die Rechte unabhängiger, nicht zur Marché Restaurants Schweiz AG gehörender Dritter verletzt.

Das Herunterladen und die Verwendung von Inhalten dieser Website sind nur erlaubt, wenn der Gebrauch ausschliesslich zum nicht kommerziellen, informativen und persönlichen Gebrauch erfolgt, der Copyright-Vermerk erscheint und die Dokumente unverändert bleiben sowie sämtliche urheberrechtlichen, markenrechtlichen und andere besitzrechtlichen Hinweise in Zusammenhang mit diesen Materialien berücksichtigen werden.

Ausserhalb dieser Nutzungsbefugnis ist der Gebrauch untersagt. Die auf dieser Website veröffentlichten Fotos, Abbildungen, Designs, Logos, Titel und Marken (registrierte und unregistrierte) sowie alle anderen Inhalte dieser Website sind entweder Eigentum von der Marché Restaurants Schweiz AG oder werden mit Genehmigung Dritter verwendet. Die Verwendung dieser Inhalte durch Nutzer darf nicht ohne schriftliche Genehmigung von der Marché Restaurants Schweiz AG oder derjenigen Dritten, die Eigentümer an den jeweiligen Rechten sind, verbreitet, verändert, veröffentlicht, übertragen, weiter verwertet, weiter verschickt, in andere Systeme eingespeist oder zu öffentlichen oder kommerziellen Zwecken benutzt werden. Verstösse werden zivil- und/oder strafrechtlich verfolgt.

Obwohl die Marché Restaurants Schweiz AG bestrebt ist, dass der Inhalt dieser Website korrekt ist, kann die Marché Restaurants Schweiz AG kein Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen übernehmen. Ebenso kann keine Verantwortung dafür übernommen werden, dass die Informationen dem gewünschten Zweck der Nutzer entsprechen.

Die Marché Restaurants Schweiz AG schliesst jede Haftung oder Verantwortung für etwaige fehlerhafte oder unvollständige Inhalte dieser Website aus. Insbesondere Dokumente und Grafiken können technische oder typografische Fehler enthalten. Die Nutzung, das Browsen oder das Herunterladen von Dokumenten und Dateien dieser Website erfolgen auf eigenes Risiko der Anwender, die auch für die Datensicherung verantwortlich sind. Darüber hinaus übernimmt die Marché Restaurants Schweiz AG keinerlei Verantwortung und ist nicht haftbar für mögliche Viren oder für andere Schäden am Computersystem der Nutzer oder an anderem Eigentum, die durch den Zugriff auf diese Website, deren Nutzung oder das Browsen auf der Website zustande kommen oder beim Herunterladen von Materialien, Daten, Texten, Bildern, Video- oder Audiomaterial von der Website entstehen.

Die Marché Restaurants Schweiz AG sowie alle anderen Parteien, die an der Gestaltung, Produktion und Bereitstellung dieser Website beteiligt sind, schliessen die Haftung für direkte, zufällige oder indirekte Schäden, Folgeschäden oder Schadensersatzansprüche, die aus dem Zugriff auf diese Website bzw. aus der Nutzung der Site entstehen, vollständig aus. Insbesondere wird, soweit zwischen den Anwendern und der Marché Restaurants Schweiz AG ein Vertrag bestehen sollte, die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen ausgeschlossen, sofern keine vertragswesentlichen Pflichten oder zugesicherte Eigenschaften oder Ansprüche aus dem Produktehaftpflichtgesetz betroffen sind. Dasselbe gilt für Erfüllungsgehilfen.

Alle persönlichen Daten, die an die Marché Restaurants Schweiz AG geschickt werden, werden in Übereinstimmung mit der Privacy Policy auf dieser Website behandelt. Andere Mitteilungen oder Materialien, die Sie per Internet/E-Mail an die Marché Restaurants Schweiz AG schicken (Ideen, Bilder, Grafiken, Fragen, Kommentare, Anregungen usw.), werden als nicht vertraulich und nicht besitzrechtlich betrachtet und gehen in das Alleineigentum von der Marché Restaurants Schweiz AG über und dürfen dementsprechend ohne Entschädigungspflicht exklusiv durch die Marché Restaurants Schweiz AG genutzt werden.

Querverweise («Links»)
Links auf andere Anbieter werden als reine Servicedienstleistung angeboten. Die Marché Restaurants Schweiz AG hat keine der über Links mit dieser Site verbundenen Websites überprüft und ist nicht verantwortlich für deren Inhalte oder deren Privacy Policies. Links zu anderen Websites führen dazu, dass Sie die Cindy’s Diner Website verlassen. Die durch Links verbundenen Websites stehen nicht unter der Kontrolle von der Marché Restaurants Schweiz AG. Die Marché Restaurants Schweiz AG übernimmt keine Gewährleistung oder Haftung für Webcasting und andere Formen der Vernetzung mit Websites von Dritten. Die Nutzung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko und ohne unsere Genehmigung.

Deep Linking
Links zu Websites der Marché Restaurants Schweiz AG sind nur auf die Startseite erlaubt. Deep Linking (Direktanlinken einer Unterseite) ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung von der Marché Restaurants Schweiz AG erlaubt. Framing der Website, einzelner Seiten und/oder Objekte auf dieser Website sind nur mit ausdrücklicher Bewilligung erlaubt.

Datenschutz

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmbaren oder bestimmten natürlichen Person. Unter personenbezogene Daten fallen z.B. Ihr Vor-/Nachname, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum.

Informationen, die mit Ihnen weder direkt noch indirekt in Verbindung gebracht werden können, wie z.B. die Anzahl der Nutzer einer Seite oder die Beliebtheit einzelner Internetseiten, sind keine personenbezogenen Daten. Diese anonymisierten Daten werden ausschliesslich zu statistischen Zwecken und zur Optimierung der Website verwendet. 

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Wir verwenden Informationen, die wir während Ihres Besuches unserer Website erhalten und speichern, für interne Zwecke und zur Verbesserung der Gestaltung der Internetseite. Wir speichern die von Ihrem Webbrowser übermittelte IP-Adresse nur für einen gewissen Zeitraum, um Störungen oder Fehler zu erkennen, eingrenzen und beseitigen zu können (z.B. Attacken auf unsere Webserver). Nach Ablauf dieser Zeitspanne löschen bzw. anonymisieren wir die IP-Adresse. Die Erstellung von personenbezogenen Nutzerprofilen ist ausgeschlossen. Daten über Personen oder ihr Individualverhalten werden nicht gesammelt.

 

Datenverarbeitung zur Vertragserfüllung

Reisebuchung / Buchungsanfrage

Wir verarbeiten die folgenden Daten gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zum Zweck der Vertragserfüllung.

·         Anrede (aller Reisenden)

·         Vor-/Nachname (aller Reisenden)

·         Adressdaten (Zusendung von Rechnung und Reiseunterlagen)

·         Geburtsdatum (aller Reisenden)

·         Telefonnummer des Hauptreisenden/Ansprechpartners (zur kurzfristigen Kontaktaufnahme im Falle von Änderungen)

·         E-Mail-Adresse (Zusendung Zusammenfassung der Buchungsdaten)

·         Kreditkartendaten im Falle der Zahlung per Kreditkarte

·         Spezifische Anmerkungen zu Ihrer Buchung (besondere Anliegen und Wünsche)

Dies umfasst ebenso die damit einhergehende Kundenbetreuung.

Wir schicken Ihnen die Buchungsbestätigung an Ihre angegebene E-Mail-Adresse. Zudem könnten Sie von uns im Zusammenhang mit Ihrer Buchung neben der Buchungsbestätigung noch weitere auf Ihre Reise abgestimmte E-Mails mit Informationen und Angeboten rund um Ihre Reise erhalten. Dieser Zusendung können Sie jederzeit durch eine E-Mail an marketing@marche-restaurants.ch widersprechen. Nach Erhalt ihres Widerspruchs werden wir die Zusendungen einstellen.

Falls erforderlich, werden personenbezogene Daten an die Unternehmen weitergegeben, die an der Abwicklung dieses Vertrages beteiligt sind, z.B. Dienstleister wie Taxiunternehmen oder Kreditinstitute.

 

Datenverarbeitung auf Grundlage einer Einwilligung

Sofern Sie eine gesonderte Einwilligung erteilt haben, erfolgt eine entsprechende Verarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, ohne dass dies die Rechtmässigkeit der bisher erfolgten Verarbeitung berührt. Wenn die Einwilligung widerrufen wird, stellen wir die entsprechende Datenverarbeitung ein. Gesonderte Einwilligungen können auf unserer Website für folgende Leistungen erteilt werden:

·         Gewinnspiele, Wettbewerbe und ähnliche Aktionen
Auf unserer Website bieten wir dauerhaft oder temporär die Möglichkeit, an Gewinnspielen, Wettbewerben und ähnlichen Aktionen teilzunehmen. Zur Abwicklung dieser Aktionen können personenbezogene Daten wie E-Mail-Adresse, Anrede, Vor-/Nachname, Adresse und gegebenenfalls weitere für die Aktion notwendige Daten erhoben und verarbeitet werden. Alle im Rahmen einer solchen Aktion angegebenen persönlichen Daten werden ausschliesslich für die Abwicklung der Aktion verwendet, z.B. für die Gewinnermittlung, Benachrichtigung und Zusendung des Gewinns. Die personenbezogenen Daten werden nach Beendigung der Aktion gelöscht.

 

Datenverarbeitung zu Marketingzwecken

Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zwecke der Direktwerbung, insbesondere für den Versand von auf Ihre Interessen abgestimmte E-Mails mit Informationen und Angeboten rund um Ihren Besuch oder zu eigenen Marketingzwecken wie z.B. werbliche Ansprachen oder Marktanalysen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sie haben das Recht, der Datenverarbeitung zu widersprechen. Näheres erfahren Sie unter dem Punkt “Rechte der betroffenen Person”.

 

 

Datenverarbeitung zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen

Wir verarbeiten Ihre Daten, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachkommen zu können. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.

 

Datenverarbeitung zum Schutz lebenswichtiger Interessen

Wir verarbeiten Ihre Daten im Einzelfall zum Schutz Ihrer lebenswichtigen Interessen, um z.B. in Notfallsituationen Einsatzkräften eine Evakuierungsliste bereitstellen zu können. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO.

 

Datenempfänger

Wir übermitteln Ihre Daten nur an Dritte (z.B. Promotionspartner), sofern eine datenschutzrechtliche Übermittlungsbefugnis besteht. Ihre Daten können von uns zudem an externe Dienstleister (z.B. IT-Dienstleister, Druckdienstleister oder Unternehmen, die Daten vernichten oder archivieren) weitergegeben werden, welche uns bei der Datenverarbeitung im Rahmen einer Auftragsverarbeitung streng weisungsgebunden unterstützen. Sämtliche Auftragsdatenverarbeiter erhalten personenbezogene Daten nur in dem Umfang, in dem sie der Datenverarbeitung und Datennutzung eingewilligt haben bzw. erhalten sie nur solange, wie diese für die Erbringung der Leistungen erforderlich sind. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten. Eine Weitergabe der Daten an unbeteiligte Dritte erfolgt nicht. Etwas anderes gilt, wenn wir zu einer Offenlegung und Übermittlung der Daten gesetzlich oder durch gerichtliches Urteil verpflichtet sind.

 

 

Verwendung von Cookies

Beim Besuch unserer Website kann es sein, dass Informationen in Form von Cookies auf Ihrem Computer abgespeichert werden, um zum Beispiel Präferenzen der Besucher zu erkennen und die Website entsprechend optimal gestalten zu können. Dies hilft uns, z.B. die Navigation zu erleichtern und ein hohes Mass an Benutzerfreundlichkeit zu erreichen.

Cookies sind Textdateien, die beim Besuch einer Internetseite auf der Festplatte des Benutzers gespeichert werden. Sie sind für Ihren Computer ungefährlich und von Dritten nicht einsehbar. Sie erlauben es, Informationen über einen bestimmten Zeitraum vorzuhalten und den Rechner des Benutzers zu identifizieren.

Bei Akzeptanz unserer Cookies verbleiben diese für eine Dauer von 30 Tagen auf Ihrem Computer, sofern Sie diese nicht vorher löschen.

Der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten über diesen Dienst können Sie jederzeit widersprechen. Wenn Sie die Aktivierung von Cookies vermeiden wollen, deaktivieren Sie diese in Ihrem Browser. Bitte beachten Sie aber, dass das Abschalten von Cookies die Nutzung der Website und der angebotenen Dienste einschränken kann.

Sie können die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der "Network Advertising Initiative" besuchen und dort die entsprechenden Einstellungen durchführen.

·         Einstellungen der "Network Advertising Initiative":
http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp

 

Nutzungsbasierte Online-Werbung

Diese Website erhebt und verarbeitet Informationen über Ihr Nutzungsverhalten. Wir nutzen diese Daten, um Ihnen interessenbezogene Werbung auszuspielen und Ihnen einen Mehrwert bieten zu können. Zur Erfassung Ihres Nutzungsverhaltens wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Um Werbung anhand Ihrer Nutzungsinteressen zu optimieren, setzen wir verschiedene Tools dauerhaft oder temporär ein und arbeiten mit verschiedenen Anbietern zusammen. Diese Informationen werden unter Verwendung eines Pseudonyms gespeichert, sodass eine persönliche Identifikation grundsätzlich ausgeschlossen ist. Sie können die Speicherung von Cookies verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „Keine Cookies akzeptieren“ wählen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schliesslich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich werden nutzen können. Gegebenenfalls müssen Sie bereits gesetzte Opt-out-Cookies nach der Löschung der Cookies erneut aktivieren. Für die Datenerfassung zur Auslieferung von nutzungsbasierter Online-Werbung verwenden wir verschiedene Tools und Anbieter.

 

Tool

Datenschutzinformationen des Anbieters
und Widerspruchsmöglichkeit (Opt-Out) 

 

Google Adwords Conversion

https://support.google.com/adwords/answer/1722022?hl=de

https://www.google.com/settings/u/0/ads/authenticated?hl=de

 

Google Dynamic Remarketing

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

https://www.google.com/settings/u/0/ads/authenticated?hl=de

 

Google Doubleclick

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

https://www.google.com/settings/u/0/ads/authenticated

 

Facebook Custom Audiences

Im Bereich der nutzungsbasierten Online-Werbung setzen wir Kommunikationstools des Social Media Netzwerks Facebook ein. Hier nutzen wir insbesondere das Produkt Custom Audiences und Website Custom Audiences. Dabei wird aus Ihren Nutzungsdaten eine nicht-reversible und nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) generiert, die zu Analyse- und Marketingzwecken zu Facebook übermittelt werden kann. Den Datenschutzbestimmungen von Facebook unter https://www.facebook.com/privacy/explanation können Sie weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen. Eine Opt-Out-Möglichkeit für die Nutzung von Facebook Website Custom Audiences finden Sie hier: https://www.facebook.com/login.php?next=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fsettings%2F%3Ftab%3Dads

 

 

Formularseiten

Auf unserer Website gibt es die Möglichkeit, zu verschiedensten Themen mit uns in Kontakt zu treten. In Abhängigkeit vom Hintergrund der Kontaktaufnahme werden im Formular verschiedene Daten abgefragt. Persönliche Angaben wie Anrede, Vorname, Nachname, Telefonnummer und E-Mailadresse sind zum Zwecke der Kontaktaufnahme und persönlichen Ansprache meist verpflichtend anzugeben. Bei Feedbackformularen haben Sie zudem die Möglichkeit das Restaurant anzugeben. Alle im Rahmen dieser Aktion angegebenen persönlichen Daten werden ausschliesslich für die Abwicklung der Aktion verwendet. Die personenbezogenen Daten werden nach Beendigung der Aktion gelöscht.

 

Datensicherheit

Um die Übertragung der Daten sicher zu gestalten, werden diese über eine gesicherte TLS-Verbindung übermittelt. Unbefugte Dritte haben somit keine Möglichkeit, Ihre Daten während der Übertragung mitzulesen. Sie erkennen die TLS-geschützten Seiten daran, dass die Adresse nicht wie gewohnt mit http:// beginnt, sondern mit https:// anfängt. Ausserdem erscheint in den meisten Browser ein Schloss-Symbol und/oder das Wort "Sicher".

 

Rechte der betroffenen Person

Betroffene Personen haben das Recht auf Auskunft über die sie betreffenden personenbezogenen sowie auf Berichtigung unrichtiger Daten oder auf Löschung, sofern einer der in Art. 17 DSGVO genannten Gründe vorliegt, z.B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden. Es besteht zudem das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, wenn eine der in Art. 18 DSGVO genannten Voraussetzungen vorliegt und in den Fällen des Art. 20 DSGVO das Recht auf Datenübertragbarkeit. Werden Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder lit. f erhoben, steht der betroffenen Person das Recht zu, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, es liegen nachweisbar zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

 

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Jede betroffene Person hat das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn sie der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstösst. Das Beschwerderecht kann insbesondere bei einer Aufsichtsbehörde im Land des Aufenthaltsorts der betroffenen Person oder des Orts des mutmasslichen Verstosses geltend gemacht werden.

 

Fragen zum Datenschutz

Bei Fragen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten: 

Marché Restaurants Schweiz AG 
Datenschutzbeauftragter 
Industriestrasse 28 
8305 Dietlikon 

E-Mail: marketing@marche-restaurants.ch

TOP